Über uns

Die Unternehmensgeschichte:

  • 1980
    – Der Volvo Händlervertrag wird unterschrieben und die GmbH gegründet.
  • 1981
    – Eröffnung des Volvo Exklusiv-Neubaus
  • 2001
    – Dennis Podlech Einstieg in die Geschäftsführung
  • 2002
    – Thorsten Podlech Einstieg in die Geschäftsführung
    – Launch der neuen podlech.de Webseite
  • 2003
    – Einführung des Podlech SparDepots
    – Anbau der Gebrauchtwagenflächen parallel zur Hauptstraße
  • 2005
    – Erweiterung der Gebrauchtwagenflächen um 550 qm für 50 Fahrzeug
  • 2006
    – Aufnahme der Marke Ford mit dem erfolgreichen Markenstart des S-Max & Galaxy, die das neue Ford Markendesign wiedergeben
  • 2007
    – 25 Jahre Autohaus Podlech – wir feiern Jubiläum
    – Launch der neuen podlech.de Webseite
    – Übernahme des ehemaligen BMW Autohauses Pletzer für den Ford Ausstellungsraum
    – Gründung der Fahrzeugklinik GmbH für Karosserie und Lackierarbeiten
  • 2008
    – Start als Spezialist für BMW Werkstatt-Service
  • 2009
    – Relaunch des Podlech SparDepots mit mehr Leistungen und Preisvorteilen
    – Differenzierung der Marke “Podlech” durch Fokussierung auf das Werkstattgeschäft
  • 2010
    – Launch der neuen podlech.de Webseite
    – Neue, moderne Ausstattung in der Wartelounge
  • 2012
    –  Podlech feiert den 30. Geburtstag.
    – Das von Adalbert Podlech gegründete VW/Audi Podlech Autohaus an der Blankensteiner Straße feiert den 60. Geburtstag. Nach dem Krieg hatte er in Hattingen Welper gegenüber der Total Tankstelle den Grundstein für das Geschäft in Hattingen gelegt.
  • 2014
    –  Eine der größten Solaranlagen der Stadt wird auf dem Gebäude installiert. Nun wird mehr Strom erzeugt als verbraucht wird.
  • 2015
    –  Umrüstung auf LED. Der Energieverbrauch wird damit noch einmal halbiert. Unser Beitrag zu den Pariser CO2 Zielen ist damit erfüllt. Auch in Zukunft wird Podlech versuchen den ökologischen Fußabdruck trotz Unternehmenswachstums zu reduzieren.
Zuletzt angesehen